2. Freaky Cup


Am Freaky Cup sind alle Schrauber und Bastler und sonstige Motorsportamateure herzlich willkommen.

Freaky Cup bedeutet bei uns: Du fährst mit deinem herkömmlichen Moped/Roller bis 50 ccm Hubraum auf einem anspruchsvollen Kurs über einen Teil der Rennstrecke.

Am Ende werden 2 Sieger gekürt. Wie in jedem Rennen  geht der Siegerpokal an den schnellsten Fahrer. Den begehrtesten Pokal gibt es für den Starter mit dem originellsten Kostüm. 

Wir möchten hier im Vorfeld bereits ein Bild von Dir und Deiner Maschine veröffentlichen. Deine Chancen auf den Sieg steigen, je mehr Du Deine Gegner damit einschüchtern kannst. Zur Inspiration findest Du hier ein paar Bilder aus dem letzten Jahr.

Teilnehmen kann jeder, mit einem Moped oder Roller bis 50 ccm Hubraum, welcher sich hier Online oder vor Ort angemeldet hat! Die Startplätze wird unser Sportleiter Alexander Kienzler verwalten (einfach an der Kasse fragen). 

Bitte den Haftungsverzicht ausgefüllt mitbringen!

Impressionen

Fotos: 2021 by Giovanni Steiner

Baresel, Michael - "Der Wicht" aus Königswinter

Besonderheiten: 

Keine Leistung und davon ganz viel! 

Führender Mofapilot in der Europameisterschaft. 2015 Weltmeister im Mofaschieben. 2016 Europameister Mofa Berg. Leidenschaftlicher AlkoholMofafahrer. 2007 die liebe zum Alkohol entdeckt und 2008 mit Mofa fahren verbunden. Mit dem Mofa geht's auch gerne mal ins Pascha. Dort eher bekannt als "The Red Machine" .


Weber, Maximilian - "Maxi" aus Bräunlingen

Besonderheiten: 

Scoopyvernichtungsmaschine

Bekannt als der Bremsenreinigerfahrer in der Szene.


Baresel, Stefan - "Brecher" aus Troisdorf

Besonderheiten: 

Alles gemurxt 

Im März 1987 aus der Ölwanne geschlüpft… mit Händen wie 30er Maulschlüssel. Als ich mit 12 das erste mal den Kolben hab drehen lassen, wusste ich das passt.
Seit 10 Jahren Kämpfe ich gegen den Wicht aus Königswinter um den letzten Platz… denn wir wissen alle wer früher ausfällt kann länger trinken. Nach dröfl Kölsch bin ich der Kutscher auch dazu bereit den Hahn aufzudrehen.
Am liebsten mische ich mir den Sprit selber… gerne mit ein zwei geheimen Zutaten damit den Verfolgern die Augen tränen.


Akinci, Anil - "Brecher 2" aus Bonn

Besonderheiten: 

Alles gemurxt 

Vom Godesberger Motor Club großgezogen sattel ich nun die heißen Pferde. Nach 10 Meter läuft alles im 2 Takten und ich fühle mich wohl! Als groß Taxi Unternehmer habe ich schon so manchen Kilo Meter gerissen und bin eins mit meinem Roller!
Unser Goldsponsor… der Schlumpf 4 President!


Kollmann, Dennis - "Gnadenloser" aus Balingen

Besonderheiten: 

Winterreifen und ranzige Aerox sowie Sportauspuff

Der Gnadenlose gibt gas und hat Spaß.


Nennung 09.07.2022

 
 
 
 

Fahrzeugangaben:

 
 

Datenschutz

Mit der Anmeldung stimme ich zu, dass meine persönlichen Daten wie Name, Vorname und Wohnort, sowie Bilder auf dieser Internetseite veröffentlicht werden dürfen.